By Lore Wehner, Brigitte Huto

Sensorische Aktivierung ist ein ganzheitliches Förderkonzept für hochaltrige und demente Menschen. Es unterstützt Erhaltung und Wiederherstellung wichtiger Alltagskompetenzen und leistet einen wichtigen Beitrag zum langfristigen Erhalt der Lebensqualität. Aufbauend auf ihr Buch „Sensorische Aktivierung“, das sich auf Montessori für SeniorInnen konzentriert, präsentiert L. Wehner eine breite Zusammenstellung zahlreicher weiterer Aktivierungsmethoden. Ein leicht verständlicher Theorieteil bietet notwendiges Grundlagenwissen; anschließend erfolgt unter Mitarbeit erfahrener BeitragsautorInnen aus dem dt. Sprachraum die ausführliche Präsentation der Methoden, z. B. Motogeragogik, Rhythmik, Klangschalenarbeit, Trauerarbeit, Gedächtnistraining uvm. Ein Praxisteil mit Beispielen zu verschiedensten Methoden und Themen der Aktivierung lädt zum Ausprobieren von Gruppenstunden ein. Eine anregende Lektüre für alle Leser die Senioren oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen aller Altersgruppen fördern, begleiten und betreuen.

Show description

Read or Download Methoden- und Praxisbuch der Sensorischen Aktivierung PDF

Similar german_15 books

Klinische Psychologie im Krankenhaus

Dieses umfassende und intestine strukturierte Werk wurde aus einer interdisziplinären Initiative von PsychologInnen und MedizinerInnen entwickelt. Es beinhaltet alle wichtigen Themen der klinisch-psychologischen Tätigkeit im Krankenhaus und stellt den derzeitigen cutting-edge dar. Die Inhalte spannen einen breiten Bogen von den klassischen Einsatzgebieten der Klinischen Psychologie bis hin zu neueren Feldern, wie der Psychoonkologie.

Das Prinzip Glück

Robert Hettlage umreißt in seinem crucial, was once es mit dem „großen“, vernunftgesteuerten Glück auf sich hat. Dass alle Menschen nach dem Glück streben, gilt als selbstverständlich. Macht, Schönheit, Reichtum und Anerkennung stehen zwar als Ziele hoch im Kurs, bedürfen aber eines langen Atems und/oder sind schwer zu beeinflussen.

Verhaltensmedizin

Dieses Lehrbuch liefert eine verständliche und praxisnahe Übersicht über die Grundlagen der Verhaltensmedizin, weckt Interesse an ihrer Anwendung und unterstützt Ärzte und Psychotherapeuten bei Diagnostik, Prävention, Intervention und Rehabilitation medizinischer Erkrankungen. Es macht deutlich, dass Verhaltensmedizin mehr ist als die Anwendung verhaltenstherapeutischer Methoden in der Medizin: Im Kern geht es um das Zusammenspiel von Psyche und Körper, der Entstehung von Krankheit bzw.

Extra resources for Methoden- und Praxisbuch der Sensorischen Aktivierung

Sample text

Die Art, in der wir, die Bezugspersonen im nahen Umfeld, den uns anvertrauten Menschen begegnen, mit welcher Haltung, Wertschätzung und Einfühlung, vermittelt Anhaltspunkte zur eigenen Identität. Ist uns die Tragweite dessen bewusst, sind wir gefordert, unsere Haltung stets kritisch zu reflektieren. Autonomie bedeutet nicht nur, eigene Regeln und Werte zu entwickeln, sondern auch die Möglichkeit zu haben, diese in unsere Lebensgestaltung zu integrieren. Auch innerhalb institutioneller Strukturen gibt es eine Vielfalt an Möglichkeiten, die Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit der Menschen zu stärken.

Vergessen Sie darauf, dann gehen die TN mit höchster Spannung in ihren Lebensbereich zurück. Unruhe, Aggression, hoher Antrieb, Unzufriedenheit und Streitlust können die Folgen sein! 33 Ein ganzheitlicher Gesundheitsbegriff als Basis der Aktivierung 2. 1 Gesundheitsverständnis „Gesundheit“ ist nicht als Abwesenheit von Krankheit zu verstehen und ist in diesem Sinn nicht einfach eine Art Kapital, das aufgebraucht werden kann. Sie ist nur dort, wo sie in jedem Augenblick des Lebens neu erzeugt wird.

Die Konfrontation mit der eigenen Endlichkeit – bei Krankheit, Gebrechen oder im hohen Alter – führt zu 36 Christine Hefti Kraus den existenziellen Fragen. Sich ganzheitlich, das heißt mit allen Sinnen, beleben zu lassen, sich etwas genussvoll hinzugeben, unterstützt dabei die Sinnfindung auch in schwierigen Lebenssituationen. 3 Schlussfolgerungen für die Aktivierung Ausgehend von diesem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis sowie den zugrundeliegenden Gesundheitsfaktoren fördert eine professionelle Aktivierung – mit den Mitteln der Aktivierenden Alltagsgestaltung sowie der Aktivierungstherapie – die Ressourcen, Fähigkeiten und Möglichkeiten der Klienten, um ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit zu stärken.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 26 votes