By Ricarda B. Bouncken, Mario A. Pfannstiel, Andreas J. Reuschl

​Das administration von Dienstleistungen zählt zu den zentralen Herausforderungen im Gesundheitssektor. Dabei gilt es Optimierungs- und Gestaltungspotenziale zu erkennen und Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten. Vor diesem Hintergrund wurde dem Thema „Prozess-, Produktivitäts- und Diversitätsmanagement“ ein zweiter Sammelband gewidmet, in dem profilierte Wissenschaftler und Vertreter aus der Praxis in insgesamt 21 Beiträgen zeigen, welche Möglichkeiten, Vorgehensweisen und Methoden bestehen, um Dienstleistungen im Krankenhaus zu optimieren und zu gestalten. Aus theoretischen Erkenntnissen, werden zahlreiche praktische Handlungsempfehlungen für Krankenhäuser abgeleitet.​

Show description

Read Online or Download Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus II: Prozesse, Produktivität, Diversität PDF

Best german_15 books

Klinische Psychologie im Krankenhaus

Dieses umfassende und intestine strukturierte Werk wurde aus einer interdisziplinären Initiative von PsychologInnen und MedizinerInnen entwickelt. Es beinhaltet alle wichtigen Themen der klinisch-psychologischen Tätigkeit im Krankenhaus und stellt den derzeitigen state of the art dar. Die Inhalte spannen einen breiten Bogen von den klassischen Einsatzgebieten der Klinischen Psychologie bis hin zu neueren Feldern, wie der Psychoonkologie.

Das Prinzip Glück

Robert Hettlage umreißt in seinem crucial, was once es mit dem „großen“, vernunftgesteuerten Glück auf sich hat. Dass alle Menschen nach dem Glück streben, gilt als selbstverständlich. Macht, Schönheit, Reichtum und Anerkennung stehen zwar als Ziele hoch im Kurs, bedürfen aber eines langen Atems und/oder sind schwer zu beeinflussen.

Verhaltensmedizin

Dieses Lehrbuch liefert eine verständliche und praxisnahe Übersicht über die Grundlagen der Verhaltensmedizin, weckt Interesse an ihrer Anwendung und unterstützt Ärzte und Psychotherapeuten bei Diagnostik, Prävention, Intervention und Rehabilitation medizinischer Erkrankungen. Es macht deutlich, dass Verhaltensmedizin mehr ist als die Anwendung verhaltenstherapeutischer Methoden in der Medizin: Im Kern geht es um das Zusammenspiel von Psyche und Körper, der Entstehung von Krankheit bzw.

Extra info for Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus II: Prozesse, Produktivität, Diversität

Sample text

Entscheidend ist seiner Meinung nach die Outcometo-Cost-Relation einer Krankenhausdienstleistung, für die knappe Medizin-, Pflege- und Technologieressourcen investiert werden, um ein Ergebnisäquivalent nahe der Produktivitätsgrenze zu erhalten (Porter 1996). Die Rationierung als Form der Angebotsverknappung ist in der kontemporären Krankenhausversorgung allgegenwärtig, wenn Wartelisten zum Einsatz kommen, Termine nur langfristig vergeben werden oder aus Kostengründen die Spitzenmedizin in den Hintergrund tritt.

Letztlich ist eine ökonomische Wertschaffung immer auch ein Abbild eines normativen Wertkonstrukts. Dieses repräsentiert den Kanon verwurzelter Weltanschauungen, Überzeugungen und Verhaltensimperative, die das strategische und das operative Agieren eines Krankenhauses maßgeblich prägen (Tiberius/ Rasche 2013). Nicht zuletzt aus diesem Grund ist das Führungsverhalten konfessioneller Krankenhäuser stark von Traditionen, Tugenden und theologischen Paradigmen geprägt, die im Hinblick auf die Mobilisierung latenter Leistungsreserven gleichsam „Segen und Fluch“ sein können.

Der Wert ist ein Indikator dafür, wie ineffizient Prozesse ablaufen. Ursachen einer ausgeprägten Komplexität sind beispielsweise unnötige Doppelarbeiten, Schleifen, Kontroll- und Abstimmungsschritte (in übertriebenem Maße oder wegen fehlender Koordination). Folgen sind dann hohe Kosten-/Zeitaufwendungen, aber auch Risiken und Fehleranfälligkeiten. Im Vergleich zur bereits oben angesprochenen Studie zur elektiven Aufnahme zeigt sich deutlich, wie komplex die Entlassung in den Krankenhäusern allgemein ist.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 19 votes