By Elisabeth Herrmann

Show description

Read or Download Die siebte Stunde PDF

Best german_2 books

Erziehungsziel ''Selbstständigkeit''. Grundlagen, Theorien und Probleme eines Leitbildes der Pädagogik

Das Erziehungs- und Bildungsverständnis heutiger Eltern und Pädagogen ist zentral durch den Gedanken der Förderung der Selbstständigkeit von Kindern und Jugendlichen bestimmt. Die theoretischen Hintergründe dieses Erziehungsziels sind bereits seit der pädagogischen Aufforderung zur Selbsttätigkeit und Autonomie in der Aufklärung ein Schlüsselthema pädagogischer Reflexion.

AE-Manual der Endoprothetik: Hüfte und Hüftrevision

Erfahrene Autoren vermitteln in dem Band umfassendes foundation- und Expertenwissen zur H? ftendoprothetik. Neben der Entwicklung der Alloarthroplastik, Biomechanik, layout, Werkstoffen und Tribologie wird insbesondere die Operationstechnik bei prim? ren und sekund? ren Coxarthrosen, h? ftnahen Tumoren sowie bei der Revision gelockerter und infizierter Endoprothesen dargestellt und mit zahlreichen Abbildungen verst?

Additional resources for Die siebte Stunde

Sample text

Niemand trug Silberketten, mit denen man Autos abschleppen konnte. Und eine Garrotte würde man hier für eine mittelalterliche Tanzformation halten. Dagmar Braun mit ihren krausen, fliegenden Haaren, dem selbst gewebten Rock, dem Klappmesser und der geklauten Zigarette erschien mir auf einmal wie aus einer anderen Welt. Trotzdem nutzte ich die Gelegenheit, als Katharina im Vorübergehen einige Eltern persönlich begrüßte und in ein kurzes Gespräch verwickelt wurde, um kurz vor die Tür zu treten. Der Strauß war verschwunden.

Nie gesehen«, wiederholte ich und stürzte den Wodka herunter.

Ich trat einen Schritt zurück, um sie einzulassen. Sie zögerte kurz, dann nickte sie und ging an mir vorbei in den Flur. Ich schloss die Tür und drehte mich zu ihr um. « �Katharina Oettinger. Mit oe. « Sie reichte mir eine trockene, kühle Hand mit festem Griff. Dabei sah sie mir zum ersten Mal richtig in die Augen und lächelte distanziert. Es war das Lächeln eines Menschen, der professionell vielen Leuten Guten Tag sagt. Ich fragte mich, welchen Beruf sie wohl hatte. Und welches Problem. �Sie können in Frau Hoffmanns Büro warten.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 27 votes