By Heinrich Ebel

Erster Anlaß und Ausgangspunkt der vorliegenden Arbeit battle eine sozial­ wissenschaftliche Untersuchung unter dem Arbeitstitel "Betrieblicher prestige und Lebensbereich", die von der Sozialforschungsstelle an der Universität Münster, Sitz Dortmund, in den Jahren 1957 bis 1959 unter der Leitung von Professor Dr. Linde durchgeführt wurde. Bei dieser Untersuchung und Auswertung fiel mir die Bearbeitung des fabrics und die Abfassung eines Teilforschungsberichtes unter dem Thema "Die industrielle Arbeitswelt als Berufswirklichkeit" zu. Dabei wurde mir klar, daß bestimmte Feststellungen der Untersuchung von weittragender berufspädagogischer Bedeutung sein könnten. Ich bin dieser Frage nachgegangen und lege das Ergebnis meiner Arbeit hiermit vor. Mein Dank gilt in besonderem Maße Herrn Professor Dr. Helmut Schelsky, der die Arbeit betreute und Herrn Professor Dr. Hans Linde, der als Abteilungsleiter der Sozialforschungsstelle mir dazu fabric, Möglich­ keit und Anregung bot. Mein Dank gilt weiterhin meinen Kollegen von der Sozialforschungsstelle, die die im Rahmen dieser Arbeit anfallenden Probleme mit mir diskutierten, und nicht zuletzt all jenen Arbeitern, Angestellten und Unternehmern, die sich in unseren Befragungen bereitwillig und offen zu intensiven Gesprächen zur Verfügung gestellt haben. Die Arbeit ist meiner Mutter gewidmet. INHALTSVERZEICHNIS EINLEITUNG nine 1. KAPITEL Kenntnisse der Berufswelt und Möglichkeiten der Berufswahl bei Jugendlichen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven . . . . . . . . . . . . . . 1. Berufskenntnisse als distanzierte Kindheitserfahrungen ......... eleven H. Die Institutionalisierung des Berufswechsels. . . .. .. . . .. .. ... . .. . . 14 2. KAPITEL Die Berufswahl als Entscheidung für Berufe der entwickelten industriellen Gesellschaft ........................................ 17 1. Berufswünsche von Jugendlichen und Industriebeschäftigten in einer kleineren Gemeinde ......................................... 17 H. Berufswahl und Berufswünsche der Schulentlaßlinge der Bund- republik in den letzten Jahren .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 . . . . . . . .

Show description

Read or Download Die Konzentration der Berufe und ihre Bedeutung für die Berufspädagogik PDF

Best german_11 books

Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Prüfungsaufgaben mit Lösungen

Mit dieser Aufgabensammlung wenden wir uns an Auszubildende des Kreditgewerbes, die in okay- ze ihre schriftliche Abschlussprüfung im Fach Rechnungswesen und Steuerung absolvieren wollen. In § eight (Abschlussprüfung) der „Verordnung über die Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau“ werden Sie auf die Ablegung einer schriftlichen Abschlussprüfung im Prüfungsfach Rechnungswesen und Steuerung hingewiesen.

Technikentwicklung und Politische Bildung: Beiträge aus der Arbeit der Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

Die Entwicklung von Techniken und Technologien battle im geschichtlichen Verlauf im wesent­ lichen ein Ergebnis gesellschaftlicher Prozesse und ökonomischer Konstellationen. Die sogenann­ ten Triumphe der Technik, gemeint sind die Ergebnisse der angewandten Naturwissenschaften, haben zu allen Zeiten Hoffnungen und Ängste geweckt.

Pflegewissen Stroke Unit: Für die Fortbildung und die Praxis

Die Akutbehandlung und Sekundärprophylaxe von Schlaganfallpatienten erfordert eine enge Kooperation des interdisziplinären groups und eine entsprechende Ausbildung und services auch bei den Pflegenden. Dieses Fachbuch qualifiziert Gesundheits- und Krankenpflegepersonal für die Pflege auf einer Stroke Unit.

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sind: Psychische und soziale Entwicklung, Prävention, Intervention

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sindEtwa 15 % der Kinder und Jugendlichen sind chronisch körperlich krank und/oder weisen körperliche oder sensorische Behinderungen auf. Diese Erkrankungen und Behinderungen beeinflussen nicht nur die körperliche Funktionsfähigkeit, sondern sie haben auch Auswirkungen auf zahlreiche Aspekte der psychosozialen Entwicklung, wie etwa auf den schulischen Erfolg, die Beziehungen zu Gleichaltrigen, den Gewinn von Unabhängigkeit von den Eltern sowie die psychische Gesundheit.

Additional resources for Die Konzentration der Berufe und ihre Bedeutung für die Berufspädagogik

Sample text

204 - Der im Zitat erwähnte Kantwagenführer ist einer der drei Leute, die im Hüttenwerk eine umsteuerbare Blockstraße mit Dampfantrieb fahren. Der Block (das Walzgut) wird beim Walzen mit Hilfe des Kantwagens gekantet. Siehe dazu insbesondere Popitz u. , S. 40 f. und 194 H. 58 Handbuch der Arbeitswissenschaft, hrsgg. von Fritz Giese, Halle, 1930, Sp. 1814. 59 Popitz u. , S. 198. , S. 52 H. 46 Entspezialisierung der berufli

Mechanisierung und Rationalisierung bedeuten aber - und damit wären die ersten zwei Gesichtspunkte zum Thema "Fertigkeit", wenn auch nur in sehr grober Form gefunden - Vermehrung der Tätigkeit an Maschinen und in der Verwaltung (zu der wir auch z. B. die Arbeitsvorbereitung rechnen wollen). Wie bedeutsam eine solche Technisierung sein kann, zeigt die nachfolgende Tabelle, die aus einem Bereich, der der Industrie am fernsten liegt, der Landwirtschaft, Zahlen über die Haltung und Verwendung von Schleppern bringt.

S. 279 H. 42 Helmut Klages, Berufswahl und Berufssmicksal, Köln 1959. 149. 88 39 3. KAP ITEL Entspezialisierung der beruflichen Fertigkeiten und Spezialisierung der Arbeitstugenden I. Technische Sensibilität und technische Intelligenz als Kardinal-Fertigkeiten der industriellen Arbeitswelt Unter dem Schlagwort "Automation" sind in den letzten Jahren unzählige Diskussionen, Prognosen und Gutachten veröffentlicht worden, die sich mit den Veränderungen in der Arbeitswelt befassen. Die Folgerungen, die dabei für die Berufsausbildung gezogen worden sind, leuchten deshalb nicht immer ein, weil diese Betrachtungen zu global und zu allgemein angestellt worden sind.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 47 votes