By Horst Hilpert

This paintings systematically considers the breach of ideas by way of soccer referees in keeping with overseas and nationwide activities legislation. This material is of present curiosity and is being handled controversially through FIFA and the UEFA/DFB.

Show description

Read or Download Die Fehlentscheidungen der Fußballschiedsrichter PDF

Best german_2 books

Erziehungsziel ''Selbstständigkeit''. Grundlagen, Theorien und Probleme eines Leitbildes der Pädagogik

Das Erziehungs- und Bildungsverständnis heutiger Eltern und Pädagogen ist zentral durch den Gedanken der Förderung der Selbstständigkeit von Kindern und Jugendlichen bestimmt. Die theoretischen Hintergründe dieses Erziehungsziels sind bereits seit der pädagogischen Aufforderung zur Selbsttätigkeit und Autonomie in der Aufklärung ein Schlüsselthema pädagogischer Reflexion.

AE-Manual der Endoprothetik: Hüfte und Hüftrevision

Erfahrene Autoren vermitteln in dem Band umfassendes foundation- und Expertenwissen zur H? ftendoprothetik. Neben der Entwicklung der Alloarthroplastik, Biomechanik, layout, Werkstoffen und Tribologie wird insbesondere die Operationstechnik bei prim? ren und sekund? ren Coxarthrosen, h? ftnahen Tumoren sowie bei der Revision gelockerter und infizierter Endoprothesen dargestellt und mit zahlreichen Abbildungen verst?

Extra info for Die Fehlentscheidungen der Fußballschiedsrichter

Example text

Im staatlichen Recht trägt das Fernsehen nur in seltenen Fäl- 41 len zur Aufklärung eines Tatgeschehens bei, weil der Kamera­ mann nicht am Ort des Geschehens ist. Eine besondere Rolle ist dem Schiedsrichter auf jeden Fall auch bei fraglichen Spiel­ szenen im Zusammenhang mit Fehlentscheidungen einzu­ räumen, eine erhöhte Glaubhaftigkeit seiner Aussage ist sicher anzunehmen, sie ist keineswegs absolut verwertbar, wie es die FIFA-Spitze und der BOARD nach wie vor durchsetzen wollen. Der Fernsehbeweis hat in den letzten 40 Jahren eine inte- 42 ressante Entwicklung durchgemacht.

S. 27 Fn. 8. Kapitel 3 : Der Fernsehbeweis könnte man hier mit dem Argument annehmen, dass der Ge­ sichtspunkt der Endgültigkeit der Schiedsrichterentscheidung und der des Schutzes der Autorität des Referees Vorrang vor der umfassenden Wahrheitsermittlung in dem konkreten Fall verdienen. Verschließen kann man sich aber nicht dem Ein­ druck, dass ein Zumachen der Augen vor einer Realität einen schlechten Eindruck hinterlässt. Erwähnt sei noch, dass die Zweiteilung des Fernseheinsatzes 46 zu kuriosen Vorgängen führen kann.

1 . 1 979 - SportR 16/16/14). Kapitel 3: Der Fernsehbeweis Ausnahme und wurde von der FIFA in den Anfängen erstickt (Tatsachenentscheid). Blatter, nunmehr Präsident der FIFA, spricht von der "klaren Haltung der FIFA" in dieser Frage. Nach der staatlichen Strafprozessordnung ist die visuelle Be- 3 9 weisführung i m Wege der Augenscheineinnahme ein zulässiges Beweismittel. Sie ist ein Sachbeweis und wegen ihrer Un­ bestechlichkeit ein objektives und deshalb unbestechliches Beweismittel. Sie ist nach den Erfahrungen des Autors mit 40Jahre-DFB-Rechtsprechung im Verhältnis zum oft subjektiv geprägten Personalbeweis wertvoller als dieser.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 30 votes