By Christine Morgenroth

Drogenabhängigkeit ist eine schwere Krankheit - erst recht, wenn sie bereits in der Kindheit beginnt. Das Buch nimmt die Entwicklung von Jugendlichen in den Blick, die sich einer umfassenden, stationären Therapie unterzogen haben und fragt nach den Veränderungen durch diese Therapie. Die Ergebnisse einer sich über einen Zeitraum von 10 Jahren erstreckenden, biografisch-psychoanalytischen Therapieevaluation belegen eindrucksvoll, wie nachhaltig die Auswirkungen des hier beschriebenen Therapiekonzeptes sind. Nicht eine einzelne Therapieform gibt den Ausschlag, sondern der therapeutische Prozess, der neben kontinuierlichen Beziehungsangeboten ein stabiles Netzwerk haltender Elemente bereit stellt - erst das führt zu der notwendigen Nachreifung, der dritten likelihood.

Show description

Read or Download Die dritte Chance: Therapie und Gesundung von jugendlichen Drogenabhängigen PDF

Best therapy books

Wörterbuch der Psychotherapie (German Edition)

Das "Wörterbuch der Psychotherapie" beschreibt methodenübergreifend und methodenbezogen in 1315 Stichwörtern die wesentlichen Begriffe der modernen Psychotherapie. 360 Autoren/innen aus 14 Ländern haben sich an diesem Werk beteiligt, das fifty one Fachbereiche bzw. psychotherapeutische Ansätze einbezieht. Die Begriffe sind mit Querverweisen vernetzt und bieten 4500 weiterführende Quellenangaben.

Occupational Therapy and Life Course Development: A Work Book for Professional Practice

Occupational treatment and lifestyles direction improvement is a useful paintings publication for pro perform. It presents a device to aid either scholars and certified pros enhance and improve a framework for his or her perform that helps all members and settings in a holistic and inclusive method. a lot of the booklet is organised as a piece publication dependent round a unmarried case research.

Your Bones: How You Can Prevent Osteoporosis and Have Strong Bones for Life - Naturally

Your Bones comprises every thing you must be aware of for fit bones in a single booklet, supplying scientifically dependent suggestion which highlights common prevention and therapy innovations. This up to date AND extended variation contains many new reviews at the risks of the bisphosphonate medicinal drugs and a detailed dialogue of 2 new medicines with capability hostile results.

Additional info for Die dritte Chance: Therapie und Gesundung von jugendlichen Drogenabhängigen

Example text

Durch traumatische Erfahrungen bedingt wurden sie aus dem alltäglichen Sprachgebrauch und dem expliziten Bewusstsein ausgeschlossen. Wir mussten davon ausgehen, dass die Interviewpartner/innen besondere Jugendliche sind, die unter sehr belastenden Bedingungen der frühen Kindheit aufgewachsen sind, die in ihrer Entwicklung früh zu chemischen Substanzen greifen, die schnell eine eigene Wirkung entfalten. Das führt zu vielfachen Beeinträchtigungen in der Entwicklung. Gleichzeitig entwickeln diese jungen Leute eine bewundernswerte Energie, sie haben Talente und sind faszinierende Überlebenskünstler/innen.

Der enge symptomatische Zusammenhang zwischen Selbstverletzung und Drogenkonsum wird überdeutlich – nach dem Drogenentzug hat sie sich während der Behandlung deutlich mehr geschnitten. Mit Ende der stationären Therapie geht sie eine feste Liebesbindung an einen Mitpatienten ein, will die Beziehung zu ihrer Mutter klären, die 10. Klasse abschließen und eine Ausbildung zur Erzieherin beginnen. Die zweite Befragungswelle beginnt im Jahr 2004. 9. Jaqui (Erstinterview 11/2004, kein Folgeinterview) kommt aus einer Stadt an der Küste und wächst bis zu ihrem fünften Lebensjahr als einziges Kind einer alleinerziehenden und schwer alkoholkranken Mutter auf, die mit Jaquis Einschulung zwar den Alkohol aufgibt, diesen Stoff jedoch durch eine zwanghafte Bindung an eine christliche Sekte ersetzt.

Solche Gegenübertragungen sind teilweise auch als Überspringen der Affekte auf Gruppenprozesse und Gruppendynamik in der Interpretationsgruppe aufgetreten. 4 Eine intersubjektive Wende 43 strukturen oder als wachsende Ich-Stärke in der Fähigkeit des kontrollierten Konsums zu werten sei. h. das Zerbrechen einer Freundschaft und die Spaltung der Arbeitsgruppe, die daraufhin erfolgte, möglicherweise etwas über die Falldynamik aussagt, konnte die Aufmerksamkeit der Interpretationsgruppe zurücklenken auf die durchgehende Ambivalenz in seiner biografischen Erzählung.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 34 votes