By Georg Tegethoff

Show description

Read or Download Das Treuhandgeschäft der westdeutschen und amerikanischen Banken PDF

Best german_11 books

Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Prüfungsaufgaben mit Lösungen

Mit dieser Aufgabensammlung wenden wir uns an Auszubildende des Kreditgewerbes, die in okay- ze ihre schriftliche Abschlussprüfung im Fach Rechnungswesen und Steuerung absolvieren wollen. In § eight (Abschlussprüfung) der „Verordnung über die Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau“ werden Sie auf die Ablegung einer schriftlichen Abschlussprüfung im Prüfungsfach Rechnungswesen und Steuerung hingewiesen.

Technikentwicklung und Politische Bildung: Beiträge aus der Arbeit der Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

Die Entwicklung von Techniken und Technologien battle im geschichtlichen Verlauf im wesent­ lichen ein Ergebnis gesellschaftlicher Prozesse und ökonomischer Konstellationen. Die sogenann­ ten Triumphe der Technik, gemeint sind die Ergebnisse der angewandten Naturwissenschaften, haben zu allen Zeiten Hoffnungen und Ängste geweckt.

Pflegewissen Stroke Unit: Für die Fortbildung und die Praxis

Die Akutbehandlung und Sekundärprophylaxe von Schlaganfallpatienten erfordert eine enge Kooperation des interdisziplinären groups und eine entsprechende Ausbildung und services auch bei den Pflegenden. Dieses Fachbuch qualifiziert Gesundheits- und Krankenpflegepersonal für die Pflege auf einer Stroke Unit.

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sind: Psychische und soziale Entwicklung, Prävention, Intervention

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sindEtwa 15 % der Kinder und Jugendlichen sind chronisch körperlich krank und/oder weisen körperliche oder sensorische Behinderungen auf. Diese Erkrankungen und Behinderungen beeinflussen nicht nur die körperliche Funktionsfähigkeit, sondern sie haben auch Auswirkungen auf zahlreiche Aspekte der psychosozialen Entwicklung, wie etwa auf den schulischen Erfolg, die Beziehungen zu Gleichaltrigen, den Gewinn von Unabhängigkeit von den Eltern sowie die psychische Gesundheit.

Additional resources for Das Treuhandgeschäft der westdeutschen und amerikanischen Banken

Sample text

63 64 1914 bestanden in Deutschland 14 Treuhand-Aktiengesellschaften. Anfang 1925 gab es mit den rd. 200 Gesellschaften m. b. H. nicht weniger als ca. , Internationaler überblick über das Treuhand- und Bücherrevisionswesen. In: Revisions- und Treuhandwesen. Grundriß der Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Walter Mahlberg, u. , Band 10, Leipzig 1926, S. ) Eine echte Treuhandbank war dagegen in ihrer Anfangszeit die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (B. 1. ), die 1930 in Basel zur Verwaltung der deutschen Reparationszahlungen errichtet wurde.

Die von Münemann verwalteten Kredite beliefen sich zum 31. 12. 1959 auf 644 Mill. DM. Davon entfielen 472 Mill. DM auf das 7 rn-Geschäft, 44,3 Mill. DM auf direkte und 18,9 Mill. 32 Das Treuhandgeschäfl der westdeutschen Banken Beim direkten Typus kontrahieren Geldgeber und Kreditnehmer unmittelbar. Der Finanzmakler hat neben der Aufgabe der Koordinierung noch eine Sicherheitsfunktion. Er ersetzt Kreditgeber, die sich über den Fälligkeitszeitpunkt der Termineinlage hinaus nicht mehr an dem Kredit beteiligen wollen, rechtzeitig durch andere Partner und unterhält für evtl.

219, die einen treuhandähnlichen Wesenszug erkennen lassen. »Die Nostroverpflichtungen enthalten außer den bei Auslandsbanken in Anspruch genommenen Rembourskrediten auch die uns für die Ausleihung mittelfristiger Kredite zur Verfügung gestellten Gegenwertmittel" (Berliner Bank AG, Geschäftsbericht 1955, S. 16). 38 Das Treuhandgeschäfl der westdeutschen Banken Diese unter "Aufgenommene langfristige Darlehen" ausgewiesenen zentralen Kredite 119 wurden von Behörden des Bundes und der Länder, von der Kreditanstalt für Wiederaufbau, der Bank für Vertriebene und Geschädigte, der Landwirtschaftlichen Rentenbank, der Bayerischen Landesanstalt für Aufbaufinanzierung, den Sozialversicherungsträgern (als Schuldscheindarlehen) und anderen öffentlichen Instituten den Geschäftsbanken zur Verfügung gestellt 120, die sie - in freier Vereinbarung mit den Geldgebern - an namhafte Unternehmen als Hausbanken hinauslegten 121 oder, etwa seit 1950, zur Refinanzierung verwendeten 122.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 10 votes