By Marc Gertsch

Das EKG: Rasch registriert, nicht invasiv, preiswert und liefert unentbehrliche Informationen, die oft mit anderen Methoden nicht zu erhalten sind.
Trotz der so genannten „direkten" und „bildgebenden" diagnostischen Verfahren, die dazu beigetragen haben, die diagnostische Genauigkeit bei Herzkrankheiten beträchtlich zu verbessern, ist das EKG weltweit die am häufigsten verwendete nicht invasive diagnostische Methode geblieben.

Grundlagen
- Anatomie, Physiologie, Nomenklatur
- Systematik der EKG-Analyse
- Das normale EKG und seine normalen Varianten

Alles dabei: von häufig bis selten
- Alle klinisch relevanten EKGs
- Spezielle Wellen, Zeichen und Phänomene des EKGs
- Seltene EKGs, Raritäten
- Differentialdiagnosen

Normales EKG, Belastungs-EKG, Schrittmacher-EKG mit
- 50 einprägsamen Fallbeispielen
- 1155 übersichtlichen Abbildungen, Tabellen und EKGs

Informationszugang nach Bedarf
- Kurzinformation auf einen Blick
- Vertiefendes Spezialistenwissen im Detail


„Das vorliegende Werk kann daher dem geneigten und interessierten Leser uneingeschränkt empfohlen werden"
Professor Dr. med. Gerhard Steinbeck

Show description

Read Online or Download Das EKG: Auf einen Blick und im Detail PDF

Best german_11 books

Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Prüfungsaufgaben mit Lösungen

Mit dieser Aufgabensammlung wenden wir uns an Auszubildende des Kreditgewerbes, die in okay- ze ihre schriftliche Abschlussprüfung im Fach Rechnungswesen und Steuerung absolvieren wollen. In § eight (Abschlussprüfung) der „Verordnung über die Berufsausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau“ werden Sie auf die Ablegung einer schriftlichen Abschlussprüfung im Prüfungsfach Rechnungswesen und Steuerung hingewiesen.

Technikentwicklung und Politische Bildung: Beiträge aus der Arbeit der Sektion Politische Wissenschaft und Politische Bildung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

Die Entwicklung von Techniken und Technologien battle im geschichtlichen Verlauf im wesent­ lichen ein Ergebnis gesellschaftlicher Prozesse und ökonomischer Konstellationen. Die sogenann­ ten Triumphe der Technik, gemeint sind die Ergebnisse der angewandten Naturwissenschaften, haben zu allen Zeiten Hoffnungen und Ängste geweckt.

Pflegewissen Stroke Unit: Für die Fortbildung und die Praxis

Die Akutbehandlung und Sekundärprophylaxe von Schlaganfallpatienten erfordert eine enge Kooperation des interdisziplinären groups und eine entsprechende Ausbildung und services auch bei den Pflegenden. Dieses Fachbuch qualifiziert Gesundheits- und Krankenpflegepersonal für die Pflege auf einer Stroke Unit.

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sind: Psychische und soziale Entwicklung, Prävention, Intervention

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sindEtwa 15 % der Kinder und Jugendlichen sind chronisch körperlich krank und/oder weisen körperliche oder sensorische Behinderungen auf. Diese Erkrankungen und Behinderungen beeinflussen nicht nur die körperliche Funktionsfähigkeit, sondern sie haben auch Auswirkungen auf zahlreiche Aspekte der psychosozialen Entwicklung, wie etwa auf den schulischen Erfolg, die Beziehungen zu Gleichaltrigen, den Gewinn von Unabhängigkeit von den Eltern sowie die psychische Gesundheit.

Additional resources for Das EKG: Auf einen Blick und im Detail

Example text

Diese Periode wird die „absolute Refraktärperiode“ genannt. B. durch Schrittmacherimpulse) erregbar. Mehr oder weniger identisch ist diese Phase mit der so genannten „potentiell vulnerablen Periode“. Eine ventrikuläre Extrasystole, die in diese „vulnerable“ Periode fällt („R-auf-T“-Phänomen), kann ein Kammerflimmern auslösen. 15 die Nomenklatur der verschiedenen Grade der „Ischämie“ aufgezeichnet ist. Die für die Ischämie verwendeten Begriffe sind elektrokardiographische Termini und repräsentieren die verschiedenen Grade der Hypoxie des (meist linksventrikulären) Myokards.

V4 die Amplitude der RZacke größer als jene der S-Zacke, manchmal mit einer kleinen Q-Zacke davor. Die Ableitungen V5/V6 zeigen im Allgemeinen eine qR-Konfiguration, oft ohne eine S-Zacke. 11) ist die Übergangszone vom negativen zum positiven QRS nach links verschoben. Dieses Muster wird auch „schwache R-Progression in den präkordialen Ableitungen“ genannt. 26 Differentialdiagnose: Eine Rotation im Uhrzeigersinn kann zum Beispiel beim Vorliegen eines anterioren „Non-Q“- Myokardinfarktes oder bei rechts- und/oder linksventrikulärer Dilatation beobachtet werden.

Im weiteren Verlauf wird der apikale Teil des linken Ventrikels depolarisiert, gefolgt von den Hauptanteilen des linken (und rechten) Ventrikels. Der große zweite QRS-Vektor (Vektor 2) dauert rund 60 ms, ist im Allgemeinen nach links, unten und meist leicht nach hinten gerichtet und entspricht der großen RZacke in den Ableitungen I und V5/V6 und der tiefen S-Zacke in V2/V3. Der große linksventrikuläre Hauptvektor verschluckt den kleinen gleichzeitigen rechtsventrikulären „Vektor 2a“ vollständig.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 40 votes