Frankreich Jahrbuch 2008: Frankreich in Europa by Henrik Uterwedde (auth.), Henrik Uterwedde (eds.)

By Henrik Uterwedde (auth.), Henrik Uterwedde (eds.)

Die europäische Integration hat Frankreich wie seine Nachbarn verändert. Europapolitik wird immer mehr zur Innenpolitik. Wie reagieren Parteien und Regierung darauf? In welcher Weise beeinflussen Werte und Interessen die Europapolitik? Inwiefern integrieren Parteien und gesellschaftliche Akteure die europäische size in ihre Programme und ihr Handeln? Grundsatzbeiträge und Fallstudien zeigen die Wechselbeziehungen zwischen gesellschaftlichen Veränderungen und europäischer Politik auf. Daneben werden die gesellschaftlichen Grundlagen der deutsch-französischen Beziehungen und das Europaverständnis Nicolas Sarkozys behandelt. So entsteht ein facettenreiches Bild der Europäisierung unseres Nachbarlandes.

Show description

Versicherungen im Umbruch: Werte schaffen, Risiken managen, by Klaus Spremann (auth.), Professor Dr. Klaus Spremann (eds.)

By Klaus Spremann (auth.), Professor Dr. Klaus Spremann (eds.)

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen , die die Altersvorsorge tragen, auf einer gesunden wirtschaftlichen foundation stehen. Zur Zeit ist dies durch die Entwicklung an den Kapitalmärkten, die Deregulierung bei höherem Wettbewerb und den Rückgang des Zinsniveaus bei unverändert hohen Leistungsgarantien nicht der Fall. Die Versicherungen sind in erhebliche Schwierigkeiten geraten und müssen nach Wegen suchen, diese zu überwinden. Hierzu müssen sie sich innerhalb des strategischen Dreiecks (Werte schaffen, Risiken managen und Kunden gewinnen) klar positionieren. Der Schlüssel liegt in einer integrierten Sicht des Versicherungswesens aus der Perspektive moderner Finanzwirtschaft. Das Buch zeigt Versicherungen Wege, die kapitalmarktbasierten
Methoden und Instrumente als probability aufzugreifen und für eine klare Positionierung und
eine berechenbare Zukunft zu nutzen.
Das Buch wendet sich an Leserinnen und Leser, die sich mit dem Finanzbereich, Finanzinstrumenten, mit der Anlage institutioneller Gelder sowie der Kontrolle von Rendite und Risiko auseinandersetzen.

Show description

Bewaffnete Handelsschiffe im Weltkriege: Eine Denkschrift by Adolf Scheurer

By Adolf Scheurer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Gelenkknorpeldefekte by J. Metz (auth.), Dr. med. Christoph Erggelet, Dr. med.

By J. Metz (auth.), Dr. med. Christoph Erggelet, Dr. med. Matthias Steinwachs (eds.)

Schäden des hyalinen Gelenkknorpels sind häufig - ihre Behandlung immer noch problematisch. In diesem Buch wird in shape einer aktuellen Bestandsaufnahme der gesamte Themenkreis dargestellt und auch auf neue Entwicklungen in der Behandlung eingegangen. Das größte Interesse besitzt zweifellos die autologe Knorpelzelltransplantation, die viele Hoffnungen weckt, insgesamt aber noch kritisch betrachtet werden muß.

Show description

Konstellationen des Antisemitismus: Antisemitismusforschung by Wolfram Stender (auth.), Wolfram Stender, Guido Follert,

By Wolfram Stender (auth.), Wolfram Stender, Guido Follert, Mihri Özdogan (eds.)

Antisemitismus erscheint heute in der unübersichtlichen Gestalt von Antisemitismen: Islamistischer Antisemitismus, antisemitischer Antizionismus von rechts, hyperlinks und aus der Mitte, alte wie neue Varianten des sekundären Antisemitismus, Antisemitismus ‚von unten’. Dies alles begegnet sich im lokalen Raum globalisierter Gesellschaftsverhältnisse und stellt nicht nur die Politik, sondern auch die Bildungs-, Jugend- und Sozialarbeit vor große Herausforderungen. Der Band präsentiert Ergebnisse der neuesten Antisemitismusforschung und entwirft Grundlinien für eine antisemitismuskritische Kompetenz in der Sozialen Arbeit.

Show description

Gutachtenkolloquium 15: Posttraumatische Achsabweichungen an by H.-J. Böhm, H.-R. Kortmann (auth.), Professor Dr. med.

By H.-J. Böhm, H.-R. Kortmann (auth.), Professor Dr. med. Günther Hierholzer, Priv.-Doz. Dr. med. Horst-Rainer Kortmann, Direktor Assessor Georg Kunze, Direktor Assessor Dirk Peters, Dr. med. H.-J. Böhm, Dr. med. B. Herbst, Dr. med. R. Kämmerling, H. Scheele

Das Gutachtenkolloquium 15 behandelt in bewährter shape aktuelle Fragen der ärztlichen Begutachtung. Einen besonderen Schwerpunkt stellen die posttraumatischen Achsabweichungen der unteren Extremität dar, deren Diagnostik, Therapie und spätere Einschätzung der MdE ein besonderer Stellenwert eingeräumt wird. Die Darstellung der Toleranzgrenzen der Achsabweichungen beinhalten hierbei auch die Grenzen zur Einschätzung eines Behandlungsfehlers sowohl aus chirurgischer sowie aus juristischer Sicht. Weitere Schwerpunkte bilden: die Begutachtung im Rahmen der Haftpflicht, die Begutachtung aus der Sicht des Datenschutzes sowie die Qualitätssicherung der Therapie von Rückfußverletzungen und die Diagnostik, Therapie und Begutachtung der Gelenkinfekte. Das interdisziplinäre discussion board gibt hierbei dem Leser Richtlinien für die eigene Praxis in die Hand.

Show description

Wissen und Wissenssurrogate: Eine Theorie der Unternehmung by Sven Scheuble

By Sven Scheuble

Wissensgesellschaft, Wissensmanagement, wissensbasierte Unternehmen - der Umgang mit dem Produktionsfaktor Wissen rückt zunehmend in den Mittelpunkt wissenschaftlichen und praktischen Interesses. Der effiziente Umgang mit Wissen besteht oftmals darin, das Wissen anderer Menschen zu nutzen, ohne dieses Wissen zu erlernen. Dieser von Sven Scheuble als Wissenssurrogat bezeichnete Grundgedanke wird im Hinblick auf seine Bedeutung für eine Welt der Arbeitsteilung und Spezialisierung diskutiert. Der Autor zeigt, daß Unternehmungen als Wissenssurrogate interpretiert werden können, und integriert diesen Aspekt mit institutionenökonomischen Überlegungen zu einer umfassenden Theorie der Unternehmung. Mit dieser Arbeit wird ein Beitrag zur Grundlagendiskussion des Wissensmanagements wie auch der Unternehmens- und Organisationstheorie geleistet, die in der vorgelegten Argumentation in einer neuen shape verknüpft werden.

Show description

Studien über die Entstehung und den Verlauf der by N. Ph. Tendeloo

By N. Ph. Tendeloo

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description